Yin Yogastunde – Faszienyoga (mittwochs)

Was ist Yin Yoga?

Die Begriffe Yin und Yang stammen aus dem chinesischen Kulturkreis und bezeichnen die Polarität, die unser Leben als Mensch dominiert. Die moderne Lebensweise ist in hohem Maße von Yang- Qualitäten bestimmt, wie Aktivität, Leistungsdruck, Stress und Hektik. Dir dringend benötigten Yin- Eigenschaften (Entspannung, Ruhe, Erholung und Regeneration) bleiben daher oftmals auf der Strecke.

Im Yin Yoga geht es um das Ankommen bei sich selbst auf allen Ebenen. Der Körper wird beweglicher, die Energie- Ströme harmonisieren sich, der Geist kommt zur Ruhe und die Seele atmet auf.

Yin Yoga wirkt unter anderem vor allem in den tieferen Schichten des Körpers, wie Faszien(Bindegewebe), Organen, Knochen und Gelenken. Die Yogastellungen werden im Yin Yoga über einen Zeitraum von 3-5 Minuten- oder auch länger- gehalten. Durch dieses lange halten wird der Energie Fluß Chi (oder auch Prana genannt) harmonisiert. Dies bildet die Basis der Gesundheit von Körper Seele und Geist.

Dieses Yogastunden stehen ganz im Zeichen der tiefen Entspannung und Regeneration.

Teilnahmevoraussetzung: Vorkenntnisse in Yoga wären hilfreich.

Datum

08. März 2017

Uhrzeit

20:15 - 21:45

Preis

15€ / 10er Karte

Location

Yoga Vidya Bayreuth
Maximilianstraße 65
95444 Bayreuth
Kategorie

Veranstalter

Shambunath Alex Spitzl
Telefon
0170-4970917
Email
bayreuth@yoga-vidya.de