Yogakurse

Startseite/Yogakurse
Yogakurse 2017-05-07T19:26:15+00:00

Inhalte der Kurse

Unsere Kurse sind so aufgebaut, das jeder mitmachen kann, egal welchen Alters, Geschlechts, körperlicher Beweglichkeit und Fitness. In den Anfängerkursen werden die Teilnehmer an das HATHA – YOGA herangeführt und bekommen auch einen Übungsplan für zu Hause.

Da wir das Yoga ganzheitlich lehren, unterrichten wir auch Atemtechniken (Pranayama) welche den Energielevel stark erhöhen und die Lunge trainieren. Am Schluss jeder Stunde gibt es eine Tiefenentspannung aus dem Yoga. Im Laufe der Kurse werden dann auch Autogenes Training, Bodyscan, und Progressive Muskelentspannung gelehrt. Auch für schon länger Yoga Praktizierende bieten wir ein Programm, das jeden da abholt, wo er gerade steht und ihn weiterbringt.

Wir bieten eine individuelle Beratung, welcher Kurs am besten geeignet ist. In 90 Minuten (bzw. in 105 Minuten) bieten wir ein einzigartiges Yogaprogramm, welches die Ganzheitlichkeit und Wirkungen des Yogas vollständig zu Tage bringen kann. Auf Menschen mit persönlichen Gebrechen wird im besonderen eingegangen. In den Anfängerkursen gibt es zusätzlich in jeder Stunde Handouts über die Lehre des Yogas und über die tieferen Wirkungen der Yogaübungen.

„Yoga ist die Kunst, den Bogen des Leibes in Liebe zu spannen, damit der Pfeil der Erkenntnis das Dunkel des Unwissens durchdringt“

Events | Workshops

Keine Veranstaltung gefunden
Yoga Vidya Bayreuth Probestunde

Probestunde

Du kannst vor dem eigentlichen Kursbeginn eine Probestunde in einem aktuell laufenden Kurs nehmen. So bekommst Du Gelegenheit Yoga II, Mittelstufe oder Fortgeschrittenenkurse kennen zu lernen, wenn Du schon Yoga übst.

Für Anfänger bieten wir manchmal spezielle Termine für Probestunden an.

Eine Probestunde kostet 5 €.

  • Yogakissen, Matten und Decken stehen kostenlos in unseren Räumen zur Verfügung.

  • Bringe bequeme Sportkleidung zum üben mit. Am besten etwas ohne Schnallen oder zu vielen Reißverschlüssen, die beim Üben eventuell stören könnten.

  • Es ist von Vorteil etwa 2-3 Stunden vor dem Yogaüben den Bauch nicht allzusehr voll zu essen, da ansonsten das Üben weniger Spaß macht.

  • Die Teilnahme an einer Probestunde verpflichtet zu nichts.

  • Jeder der zum ersten mal zu uns kommt,  bekommt eine Probe-Yogastunde und eine Beratung, welcher Kurs den am besten geeignet wäre.

Um bei uns an einem Kurs teilzunehmen besteht keine Verpflichtung eine Probestunde zu nehmen. Wenn du vor Kursbeginn keine Probestunde genommen hast besteht danach auch kein Anspruch mehr darauf!!! Das bedeutet auch, das wenn Du z. B. zur ersten Kursstunde kommst und Dich dann für den Kurs anmeldest musst Du trotzdem den vollen Kurs bezahlen. Meldest Du Dich nicht an, oder gehst in einen anderen Kurs dann bezahlst Du 5 €.

Termine für Probestunden findest Du entweder auf der Startseite oder Du rufst einfach mal an unter 0170 4970 917 um Dich zu Informieren. Unter dieser Nummer kannst Du Dich auch telefonisch anmelden. Achtung: Unbedingt für die Probestunde anmelden! (Ansonsten kann es sein das wir für Dich keinen Platz haben oder Du in eine für Dich ungeeignete Stunde gehst! Wir beraten Dich vorab gerne.)

Anmeldung zur Probestunde
Yogakurs Bayreuth Anfänger_Einsteiger

Einsteiger- und Anfängerkurse – Yoga I

In unseren Anfängerkursen bekommst Du von Grund auf einen systematischen Einstieg in Hatha-Yoga. Zu Beginn erlernst Du einfache Übungen, die an die körperlichen Fähigkeiten der Teilnehmer angepasst werden, so dass wirklich jeder mitmachen kann. In qualifiziertem Unterricht wird Dir die Yoga-Vidya Grundreihe beigebracht, die Du nach dem Kurs ohne weiteres auch zu Hause alleine praktizieren kannst.

Leichte Körperkräftigungs- dehn und -wahrnehmungsübungen gewährleisten einen einfachen Einstieg ins Yoga. Dazu gibt es im Laufe des Kurses eine Einführung in verschiedene Atemtechniken (vor allem die Wechselatmung). Du erlernst den Sonnengruß und verschiedene Tiefenentspannungstechniken.

Für jeden Teilnehmer gibt es kostenlose Übungspläne, Handouts für zu Hause und spezielle Tipps, wie man das Üben alleine erleichtern kann.

Yogakurs Bayreuth sanfte Mittelstufe

Sanfte Mittelstufe – Yoga II

Geeignet für alle die schon einen Yoga I Kurs besucht haben oder Erfahrungen im Yoga gesammelt haben. Der Kurs ist auch für Anfänger mit einer gewissen körperlichen Grundfitness geeignet. Hier wird das im Yoga I Kurs gelernte noch einmal wiederholt und vertieft. Unter anderem lernst du in diesem Kurs auch Kapalabhati (Schnellatmung) und machst auch Vorübungen zum Kopfstand. Der Sonnengruß wird weiter vertieft und du lernst neue tiefer gehende Entspannungstechniken aus dem Yoga.

Yogakurs Bayreuth normale Mittelstufe

Mittelstufe – Yoga III

Hier bekommst Du Tipps wie du im Yoga weiter voranschreiten kannst.

In diesen Stunden vertiefen wir die Yoga-Vidya Grundreihe und bauen auch Variationen mit ein. Das Wissen über Atemtechniken Tiefenentspannung und allgemeines Yogawissen wird weiter ausgebaut. Unter anderem bekommst du die Gelegenheit den Kopfstand und andere herausfordernde Übungen zu praktizieren und zu erlernen. Wenn du den Sonnengruß, die Wechselatmung (Anuloma Viloma) und die Schnellatmung (Kapalabhati) beherrscht kannst du gleich in diesen Kurs mit Einsteigen. (läuft durchgehend)

Yogakurs Bayreuth fortgeschrittene Mittelstufe

Fordernde Mittelstufe- und Forgeschrittenenkurse -Yoga IV

Dies ist ein besonderer Kurs der fortlaufend stattfindet. Du solltest dich dafür aber trotzdem für 10 Abende anmelden. Quereinstieg ist hier immer möglich.

In diesem Kurs lernst du fortgeschrittenere Asanas und Pranayamas. Die Stellungen werden manchmal auch länger gehalten und es gibt verschiedene Themen in den Yogastunden. Unter anderem Chakra Konzentration, Mantrabegleitung, Hatha Yoga in Verbindung mit Raja-, Karma-, Bhakti- und Jnana Yoga. Du bekommst spezielle Tipps und Tricks an die Hand, wie Du Deine Flexibilität und Kraft noch weiter ausbauen kannst. Die Kursleiter bieten spezielle Hilfestellungen und Variationen für jeden Teilnehmer. Es werden verschiedene Tiefenentspannungstechniken unterrichtet, und am Ende der Stunden gibt es eine kurze Meditation.

Yin Yoga Kurs | Faszienyoga Kurs Bayreuth

Yin Yoga – Faszien Yoga

Yin Yoga ist eine sehr ruhige, sanfte und entspannende, gleichzeitig dennoch sehr wirkungsvolle Richtung des Hatha-Yoga. Die Begriffe Yin und Yang stehen in der alten chinesisch-taoistischen Philosophie für die beiden, alle Lebensbereiche durchdringenden Polaritäten; Yang steht für das sogenannte männliche, kraftvolle, vorwärtsstrebende Prinzip, Yin hingegen für das weibliche, hingebende und ruhende Prinzip des Lebens. Sind beide Qualitäten in der Balance, entsteht Harmonie und Gesundheit. In unserer Yang-betonten Leistungsgesellschaft entsteht häufig ein Ungleichgewicht, das zu den stressbedingten Erkrankungen wie schmerzhaften Verspannungen, innerer Unruhe bis hin zum Burnout führt. Im Yin Yoga wird durch das lange und entspannte Halten von Asanas, losgelöst von jeglichem Leistungsprinzip, eine tiefe Entspannung auf körperlicher und geistig-emotionaler Ebene und damit ein spürbarer Stressabbau erzielt und ein Raum der Stille für tiefgehende Selbstwahrnehmung geschaffen. Auf der körperlichen Ebene werden im Yin Yoga vor allem die von der Medizin lange Zeit zu Unrecht vernachlässigten Bindegewebsstrukturen angesprochen, die für die Stabilität, Stärke und Elastizität des Körpers, aber auch für die Schmerzrezeption eine große Rolle spielen. Durch das individuell an jeden Menschen angepasste und entspannte Halten der Asanas über 3 bis 6 Minuten werden die sogenannten myofaszialen Strukturen des Körpers – kollagenes Bindegewebe, Knochen, Gelenke und Bänder – gedehnt und trainiert und damit verklebtes und verhärtetes Gewebe wieder flexibel und elastisch. Der sogenannte Rebound-Effekt führt nach dem langsamen und behutsamen Herausgehen aus der Stellung zur fühlbaren Auflösung von Verspannungen und lässt ein tiefes Gefühl innerer Ruhe, Kraft und Ausgeglichenheit entstehen.

Chakra Yogakurs Bayreuth

Chakra Yoga Kurs

Jede Yogastunde ist auf eines der 7 Hauptchakras ausgelegt. In kurzer Theorie und mit viel Praxis kannst Du die einzelnen Energiezentren besser spüren und kennen lernen, Dich damit auseinandersetzen und sie auch erwecken. Ein besonderer Kurs für alle Die ihr inneres Potenzial weiter erwecken wollen und auch Schwachpunkte in der eigenen Persönlichkeit (körperlich, energetisch, emotional) entdecken und auflösen wollen.

Ein intensiver Kurs der Dein Leben transformieren kann.

Kundalini Yogakurs Bayreuth

Kundalini Yogakurse

Wenn Du an diesem Kurs teilnimmst, kannst Du Erfahrungen machen die weit über unser Verständnis von Raum und Zeit hinausgehen und die Einheit mit der Natur/dem Göttlichen erfahren. Also wenn Du es wissen willst mache mit und lerne die Mächtigkeit des Seins kennen.

Der Kurs gibt auch die Hilfe und die Möglichkeit langfristige Veränderungen in Deinem Leben einzuleiten, und die Kraft Deine Aufgaben im Leben energetischer und effizienter auszuführen.

Bei Interesse kannst Du Dich schon früher melden. Es kann sein, dass ein anderer Kurs schon früher, oder ggf. zu einem anderen Termin stattfinden kann.

Einführung ins Kundalini-Yoga und in einige ihrer mächtigen Techniken. Ein Kurs zum Aufladen und Energetisieren.

Intensives Üben von Pranayama, um Dein Energieniveau erheblich zu erhöhen, Dein Bewusstsein zu erweitern und tiefe innere Erkenntnisse zu erlangen. Mit Kundalini-Yoga kannst Deine Lebenskraft vervielfältigen, hellsichtige Fähigkeiten entwickeln, Deine persönliche Ausstrahlung und Deine intuitiven Kräfte verstärken. Im Überbewusstsein erfährst Du die Einheit mit dem Unendlichen.

Du bekommst eine detaillierte Einführung und Hinführung zu speziellen Yogischen Atemtechniken die lange Zeit in Indien als „Geheim“ galten.

Kursleiter: Shambunath Alex Spitzl

Achtung: Dies ist ein Intensivkurs und deswegen gibt es dafür spezielle Teilnahmevorrausetzungen:

Kenntnisse von Pranayama (Wechselatmung und Kapalabhati)

und Asanas (Rishikeshreihe oder Yoga Vidya Grundreihe) sind Vorraussetzung

Beachtung der 5 K’s während der Dauer des Kurses – Kein Fleisch, Kein Fisch, Kein Alkohol, Keine Drogen, Keine Zigaretten (und am besten auch kein Knoblauch und Zwiebeln -keine Vorraussetzung.)

Bereitschaft zum täglichen Üben von 30 Minuten Pranyama und Asanas täglich.

Am besten mindestens ein Yoga I Kurs bei uns.

Yoga Nidra Kurs Bayreuth

Yoga Nidra™ Kurs

Yoga Nidra ist eine geführte Tiefenentspannung und kann grundsätzlich von jedem praktiziert werden.

Yoga Nidra heißt übersetzt „der bewusste Schlaf“, da die Übungen den Bereich zwischen Schlaf und Wachzustand ansprechen.

Dieser sogenannte Alphazustand, der die Aktivität bestimmter Gehirnwellen beschreibt, führt zu der benannten Tiefenentspannung.

Durch geistige Übungen wie die Wahrnehmung verschiedener Körperteile oder die bewusste Beobachtung des eigenen Atems führt Yoga Nidra zu vollkommener Entspannung und ermöglicht die Auflösung tieferliegender Verspannungsmuster.

Während der Yoga Nidra-Übung scheint man zu schlafen, aber auf einer tieferen Ebene ist doch Bewusstsein vorhanden. Aus diesem Grund bezeichnet man Yoga Nidra auch als psychischen Schlaf oder Tiefenentspannung mit innerer Bewusstheit. In der Übungsphase zwischen Wachen und Schlafen kommt man unwillkürlich mit den unterbewussten und den unbewussten Dimensionen in Berührung.

In Yoga Nidra wird der Zustand der Entspannung erreicht, indem man sich von der Außenwelt zurückzieht und nach innen wendet. Wenn das Bewusstsein von der äußeren Wahrnehmung und vom Schlaf getrennt werden kann, wird es sehr kraftvoll und kann auf vielerlei Arten angewendet werden, z B. um das Gedächtnis zu schulen, um Wissen und Kreativität zu vertiefen.

Körperliche Ruhe, mentale Klarheit und emotionaler Frieden werden erreicht.

Yoga für Schwangere Bayreuth

Yoga für Schwangere

Bewusst und glücklich Mutter werden!
Die Schwangerschaft ist im Leben einer jeden Frau ein einzigartiges- und wundervolles Erlebnis. In dieser Zeit ist die Frau physisch und emotional besonders gefordert. Yoga bietet die Möglichkeit mit den körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft besser zurecht zu kommen. Du entwickelst ein positives Körpergefühl und findest einen tieferen Kontakt zu deinem heranwachsenden Baby.

In diesem Kurs erlernst du:

  • Haltungsfehler zu erkennen und zu vermeiden
  • den Körper durch Kräftigung der Muskeln auf die Geburt vorzubereiten
  • richtiges Atmen, welches dir bei der Geburt helfen kann
  • Tief zu Entspannen um dich zu regenerieren
  • den eigenen Kräften zu vertrauen
  • Angst vor dem Neuen zu überwinden
  • körperliches Wohlbefinden zu steigern
  • Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und dich auf dein Baby positiv einzustimmen
  • ayurvedische Schönheitstipps zur Erhaltung der strapazierten Haut

Kursleitung: Silvia Gäck und Claudia Hermsdörfer

Yogakurs ab 50 für Ältere

Golden Age Yoga – Yoga ab 50

Es ist nie zu spät und selten zu früh. Yoga kann dein Leben auch in der zweiten Lebenshälfte bereichern. Ausgeglichenheit, innere Ruhe und Frieden sind Eigenschaften, die man, wenn man sie nicht schon hat, mit Yoga bekommen oder ausweiten kann. Nimm Dir Zeit, Zeit für Dich zu nehmen und komme in den Querelen und der Geschwindigkeit des Alltags bei Dir selber an.

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer all das was in den anderen Anfängerkursen auch gelehrt wird, nur mehr dem etwas höheren Alter angepasst. Es wird im Besonderen auf mögliche Einschränkungen der Teilnehmer eingegangen. Die Yogastunden sind eher sanft, die Entspannung und das Spüren werden noch mehr betont – ohne aber die mehr fordernden Aspekte zu vernachlässigen. Nach Möglichkeit werden spezielle Tipps gegeben, wie jeder, an seine körperlichen Fähigkeiten angepasst, Yoga üben kann und soll.

Kursleitung: Peter Hofmann

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte:“ Wo kämen wir denn da hin…“ und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen…
also: geh bzw. komm doch einfach!!

Kinderyoga Kurs Bayreuth

Kinderyoga

In dieser schnelllebigen Zeit, wo Kinder soviel Input ausgesetzt sind, der Druck in Schule und Freundeskreis stetig steigt und das eigene Wahrnehmen des Körpers und der eigenen Fähigkeiten zum Problem wird, ist Yoga für Kinder besonders wertvoll.

Ihr Kind findet in meinen Yogastunden durch Spaß, Spiel, Bewegung und Entspannung zu mehr Konzentration, mehr Körperbewusstsein (besserer Haltung), mehr Selbstbewusstsein und zu einer besseren Stimmung, fühlt sich ausgeglichener und wohler

So sieht eine Yogastunde aus:

  1. Bewegungsspiele zum Auflockern und Austoben
  2. Yogastellungen mit anschließender Entspannung und Wahrnehmung des Atems
  3. Phantasiereisen, Märchen oder kindergerechte Meditation

Vor allem soll es total viel Spaß machen. Außerdem soll den Kindern durch Einfachheit und Verständnis für sich und andere, der Leistungsdruck genommen werden, so dass sich ihr Selbst in aller Schönheit entfalten kann.

Der Einstieg ist jederzeit möglich!

Kursgegühren können als Präventionskurs bei allen gesetzlichen Krankenkassen geltend gemacht werden!

Kursleitung: Julia Fleischmann

Weitere Termine auf Anfrage.

Privat Yogaunterricht Bayreuth

Privatunterricht

Privat-Einzelunterricht:

  • Für alle die ihre Privatsphäre schätzen
  • Wenn es für Sie nicht möglich ist in der Öffentlichkeit an einer Yogastunde teilzunehmen.
  • Wenn es für Sie zeitlich unmöglich ist zu unseren regulären Stunden zu kommen
  • Als besonderer Luxus
  • Auch für Gruppen zu Hause oder im Verein

Sie kommen zu uns oder wir zu Ihnen nach Hause. Wir stellen Ihren persönlichen Yogaübungsplan zusammen und bereiten jede einzelne Yogastunde speziell für Sie vor. Dabei gehen wir speziell auf ihre Wünsche und körperlichen Möglichkeiten ein. Falls erwünscht gibt es auch einen ganzheitlichen Fitnessplan und Gesundheitsberatung.

Im Einzelunterricht genießen sie die Vorteile einer individuellen Betreuung und Beratung. Es besteht auch für den Yogalehrer die Möglichkeit mehr Hilfestellungen im Einzelunterricht zu geben als in einer Gruppenyogastunde. So können sie schneller Fortschritte in den Yogastellungen machen und auch schneller flexibler werden.
Wir richten den Schwerpunkt der Yogastunde nach ihren körperlichen Möglichkeiten und Wünschen aus. Es besteht auch die Möglichkeit nur Asanas(Körperstellungen) oder nur Pranayama(Yoga-Atemübungen) zu erlernen.

Falls Sie noch mehrere Yogainteressierte in Ihrem Umfeld haben können Sie gerne auch Gruppen organisieren, die wir dann bei uns oder bei Ihnen zu Hause unterrichten

  • Sie suchen sich aus wann es ihnen am besten passt.
  • Da wir in den Zeiten flexibel sind können Sie uns auch spontan buchen.

– Die Kosten belaufen sich je nach Aufwand und Anfahrtszeit.
– Fragen Sie nach und wir schicken Ihnen unser spezielles Preisangebot für
. Einzelunterricht.

Selbstverständlich gehen wir im speziellen auf körperliche Gebrechen oder Rückenprobleme ein. Auch wenn Sie ein spezielles Leistungstraining oder ein ganzheitliches Fitnessprogramm mit dem Schwerpunkt Muskelaufbau wünschen können Sie das bei uns buchen.

Privat Yogaunterricht Bayreuth

Business Yoga

Heutzutage wird in der Arbeitswelt viel erwartet. Es geht um Zeit und Geld.

Doch gerade die Leistungsträger geraten durch die gestiegenen Anforderungen im Arbeitsleben sehr oft an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit.

Hier haben wir die Lösung: maßgeschneiderte Yoga-Programme zum Stressmanagement. Denn Yoga bietet durch das Wechselspiel von Anspannung – Entspannung sowie die Wirkung auf Körper, Geist und Seele ideale Möglichkeiten zum systematischen Stressausgleich.

Nutzen für die Firma: Ganz klar: gesunde und motivierte Mitarbeiter mit noch mehr Freude an der Arbeit. Übrigens: Yoga kann auch kreative Potentiale wecken…

Neu bei uns. Wir erstellen für Deine Firma oder Deine Arbeitskollegen ein Übungsprogramm.

Wir kommen in Deine Firma und halten dort Yogastunden.

Auch diese Kurse werden mit von den Gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Somit bleibt der finanzielle Aufwand für die Firma gering.

Ruf an und informiere Dich!!!

Verschiedene Möglichkeiten:

Variante 1: Ihre Mitarbeiter kommen zu einem festen Kurs zu einer festen Zeit zu uns ins Zentrum in die Maximilanstr. 65 in Bayreuth. Genaue Zeiten nach Vereinbarung. Dies wäre dann ein geschlossener Kurs für Ihre Mitarbeiter. Es gibt Info und Übungsmaterial auch für zu Hause.

Die Kosten kann der Betrieb bezahlen und die Teilnehmer können den Kurs dann bei ihrer gesetzlichen Krankenkasse einreichen und bekommen dann, je nach Kasse etwa 75 € zurück.

Variante 2: Die Mitarbeiter kommen in unsere laufenden Yoga Anfängerkurse, melden sich fest an und können zu den ihnen passenden Zeiten kommen. Die Rechnung würden wir dann an die Firma stellen. Die TN sind dann aber auch an die Kurszeit gebunden und können nicht in einen anderen Kurs wechseln. Die Kosten kann der Betrieb bezahlen und die Teilnehmer können den Kurs dann bei ihrer gesetzlichen Krankenkasse einreichen und bekommen dann, je nach Kasse etwa 75 € zurück. Weitere Möglichkeiten sind der Kauf einer 10er Karte und man kann kommen wann man möchte (Kosten 130€ – von der Krankenkasse ggf. nicht mit übernommen)

Variante 3: Wir kommen zu ihnen in dei Firma, in ihre Räumlichkeiten. Wir brauchen für 10 TN etwa einen 30 bis 40 m² Raum. Die Kosten kann der Betrieb bezahlen und die Teilnehmer können den Kurs dann bei ihrer gesetzlichen Krankenkasse einreichen und bekommen dann, je nach Kasse etwa 75 € zurück. Dabei ist es auch möglich, dass der Betrieb die Arbeitszeit als Kurszeit zur Verfügung stellt, oder auch der Teilnehmer in seiner „Freizeit“ nach Feierabend zum Yoga kommt, oder sich z.Bsp. ausstempeln kann (gut möglich bei Gleitzeiten). Man könnte die Zeiten auch auf 2x 30 Minuten aufteilen dies kann man aber nicht bei der Kasse einreichen.

Variante 4: Sie machen mit uns einen langfristigen Vertrag (etwa ein halbes Jahr). Wir kommen ein oder zweimal die Woche für 60 oder 90 Minuten (auch 2x 30 Minuten hintereinander) zu ihnen und geben ein Yogaprogramm für nach der Arbeit oder in der Mittagspause oder nach Absprache in der Arbeitszeit, für alle Mitarbeiter. Auch für die die mal spontan dazukommen möchten. Dabei spielt es dann keine Rolle wie viele TN dann dabei sind. Es können Theoretisch so viele mitmachen wie eben Platz in ihren Räumlichkeiten ist. Matten stellen wir, falls nicht vorhanden, zur Verfügung.

Weitere Infos: Wir sind von den Krankenkassen anerkannt und können über den Bereich Stressreduktion und Entspannung unsere Kurse auch von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen lassen. Wir geben seit einigen Jahren kompetenten Yogaunterricht und haben auch Erfahrung im Business Yoga. Einzelunterricht für Führungskräfte ist auch möglich. Genauso wie ein speziell angepasstes Yoga an den Arbeitsplatz – Wie z.Bsp. Yoga auf dem Stuhl, Schnellentspannungs- und Auflade-techniken für zwischendurch, Konzentrations- und Achtsamkeitsübungen, spezielle Entspannungstechniken und Meditation. Wenn sie zum Beispiel zwei Kurse bei uns im Zentrum pro Woche laufen lassen möchten oder mit uns längerfristig zusammen arbeiten möchten sind die Kosten verhandelbar und wir können ihnen dort auch entgegen kommen. Gerne kommen wir auch vorbei um ihnen eine Probestunde zu geben und natürlich sind sie auch herzlich eingeladen bei uns im Zentrum unser Yoga mal auszuprobieren. Wir hoffen unser Angebot hat sie neugierig gemacht. Bei Fragen können sie uns gerne Anrufen (0170/4970917). Falls sie genauere Inhalte über unser Yogaprogramm wünschen oder auch spezielle Wünsche haben dann können wir darüber sprechen.

Die Kosten für die verschiedenen Varianten sind individuell Verhandelbar, deswegen führen wir sie hier nicht auf. Wir orientieren uns dabei in etwa an unseren normalen Kurskosten für unser laufendes Programm.

Kontakt