VEDANTA – Selbsterforschung – Meditation

Löse die grundlegenden Probleme durch Klärung deiner Identität: Wer bin ich?
 
Du bis schon längere Zeit auf dem spirituellen Weg und suchst eine regelmäßige Begleitung und Fragemöglichkeiten für die subtileren Aspekte von Jnana Yoga und Vedanta. Du bekommst Klarheit über Deine Natur, die Bedeutung der Welt und das, was wichtig ist im spirituellen Leben.
Vedanta ist die Wissenschaft von Non – Dualität. Es ist keine Religion oder Philosophie. Es basiert auch nicht auf Ideen oder Glauben von einer einzelnen Person oder auf einer Meinung. Es ist ein unabhängiges Mittel für Wissen über Deine eigentliche Identität.
Durch diese klassische Lehre wird über Logik und gesunden Menschenverstand Wissen vermittelt, welches Dir hilft Dich aus Identifikationen und Verhaftungen zu befreien und Dich zu einem Leben von wirklicher Freiheit  führt.
 
Jeder Abend beinhaltet eine gemeinsame Meditation.
 
Leiter: Shambunath Alex Spitzl
 
Thema: Vedanta in der täglichen Praxis – Methoden der Selbst-Erforschung
 
Ohne Anmeldung: Kosten 15 € oder ein Abstrich auf der 10er Karte
 
Termine immer Freitags von 20 Uhr bis ca. 21.30 Uhr
 
Weitere Termine im Jahr 2018: 26.10.; – 23.11.; 14.12.2018
 
2019 gibt es einen Vedanta Kurs der das wissen noch weiter Vertieft.
 
Info um 18 Uhr gibt es auch Yoga III und Yoga II. Diese kannst Du mit 10er Karte besuchen oder einzeln bezahlen, dann hast Du einen ganzen langen Yoga Abend.
Diesen Freitag besonders. Mantrayogastunde um 18 Uhr.

Datum

26. Oktober 2018

Uhrzeit

20:00 - 21:45

Preis

15 € oder ein Abstrich auf der 10er Karte

Ort

Yoga Vidya Bayreuth
Maximilianstraße 65
95444 Bayreuth
Kategorie

Veranstalter

Shambunath Alex Spitzl
Phone
0170-4970917
Email
bayreuth@yoga-vidya.de
QR Code

Hinterlassen Sie einen Kommentar